Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Aktuell 337 Personen infiziert

(Erstellt am 11.04.2020 )

signet der Telefonaktion

UPDATE CORONA (11. April, 19 Uhr): 18 weitere bestätigte Fälle im Kreis

Karsamstag: 18 weitere bestätigte Corona-Fälle im Kreis Viersen. Aktuell sind 337 Personen infiziert, 136 gelten als genesen. Von den 18 neuen Fällen stammen je zwei aus Willich und Viesen, drei aus Tönisvorst, elf aus Kempen.

Die Meldung des Kreisgesundheitsamtes:

"Am Karsamstag wurden dem Kreis Viersen 18 neue Personen gemeldet, die nachweislich mit dem Coronavirus infiziert sind.

Die aktuellen Fallzahlen kreisweit:

Bekannte Fälle insgesamt: 487 Personen
davon aktuell infiziert: 337 Personen
davon in stationärer Behandlung: 27
davon genesen: 136
Verstorbene: 14
Kontaktpersonen in häuslicher Isolierung: 422."

Aktuelle Zahlen Stadtgebiet Willich:

Insgesamt 98 infizierte Personen, davon 33 inzwischen genesen, vier Personen sind gestorben.