Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Erstmals im Team mit Senioren (archivierte Seite)

(Erstellt am 29.11.2019 )

Gruppe vor geschmücktem Baum

Tanne im Schlossinnenhof zum siebten Mal von der „Lebenshilfe" geschmückt

Erneut hat das Schmücken des Tannenbaums im Schlossinnenhof die Lebenshilfe übernommen: Die Bewohner der Wohnstätte „Unser Haus" an der Willicher Hülsdonkstraße, eine Einrichtung des Vereins Lebenshilfe Kreis Viersen, waren jetzt wieder schmückend aktiv. Erstmals allerdings in Kooperation mit Bewohnern des Seniorenhauses Moosheide – mit dieser Einrichtung pflegt man auf verschiedenen, auch musischen Ebenen Kontakte und hatte darum auch die gute Idee, auch das Basteln des Schmucks und das Schmücken des Baumes gemeinsam anzugehen. 

Der stellvertretende Bürgermeister Dietmar Winkels - er sprang für den terminlich kurzfristig verhinderten Bürgermeister Josef Heyes ein - war beeindruckt von der Initiative und dem schönen Schmuck und lud die Schmücker samt Begleitung abschließend zu Kakao und Plätzchen in den Schlosskeller.

Es hilft Ihnen weiter

Frau Schmidt Telefon: 0 21 56 / 949-163 E-Mail senden