Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Festspiele 2020 – sind abgesagt (archivierte Seite)

(Erstellt am 27.03.2020 )

Intendant Jan Bodinus

Festspielvereinsvorsitzende, Bürgermeister und Intendant haben entschieden

Bis zum Schluss haben alle gemeinsam versucht, eine Absage zu verhindern, jetzt ist sie indes traurige Gewissheit: Die Schlossfestspiele Neersen finden 2020 nicht statt.

In intensiven Gesprächen hatten Willichs Bürgermeister Josef Heyes, Festspielvereinsvorsitzende Sabine Mroch und natürlich Intendant Jan Bodinus seit Montag versucht, trotz der widrigen Corona-Umstände und Absagen rundum einen Weg zu finden, die Festspiele auch in diesem Jahr wie geplant vom 7. Juni bis zum 16. August stattfinden zu lassen. Nun wurde aber bei Betrachtung der Gesamtlage deutlich, dass man jetzt die Reißleine ziehen musste, um auch finanziell nicht auf Grund bestehender Verträge in ein Risiko zu gehen, das die Existenz der zuletzt enorm erfolgreichen Festspiele auf Sicht hätte gefährden können.

„Wir haben uns alle diese Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht“

Es hilft Ihnen weiter

Herr Hitschler Telefon: 0 21 54 / 949-648 E-Mail senden
Frau Kueppers-Heinrich Telefon: 0 21 54 / 949-114 E-Mail senden