Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Bücherschränke zugemüllt (archivierte Pressemitteilung)

(Erstellt am 27.07.2022 )

Bücherschrank in der Peterstraße

Offene Bücherschränke der Stadt Willich werden zugemüllt

Die Stadtbibliothek appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, die zwei Bücherschränke nicht zu „vermüllen“. Katrin Hufschmidt, Leiterin der Bibliothek im Brauhaus: Dieses passiert in letzter Zeit -leider- vermehrt.  Die offenen Bücherschränke werden von ehrenamtlichen Patinnen und Paten betreut. Diese sorgen für Ordnung in den umgestalteten Telefonzellen. Doch leider müssen sie immer öfters alte, verdreckte, beschmutzte oder unbrauchbare Bücher entsorgen. Es sollten bitte nur brauchbare Bücher, die ein breites Publikum ansprechen, eingestellt werden. Wenn in den Regalen kein Platz mehr ist, müssen die mitgebrachten Bücher wieder mitgenommen werden. Auf keinen Fall sollen die Bücher auf den Boden der Telefonzellen oder außerhalb abgestellt werden. Entsprechende Hinweistafeln – mit Verhaltensregeln- werden zeitnah in den Bücherschränken angebracht.

Es hilft Ihnen weiter

Frau Hufschmidt Telefon: 0 21 54 / 949-600 E-Mail senden