Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Impfpflicht, neues Familienzentrum, Jugendwiesen

(Erstellt am 09.05.2019 )

Blick in Ratssaal bei Sitzung

Der Jugendhilfeausschuss tagt am 16. Mai im Technischen Rathaus

Themen u.a.: Impfpflicht und weiteres Familienzentrum

Mit einem Antrag zur Einführung einer Impfpflicht in den städtischen Kindertagesstätten befasst sich der Ausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag, dem 16. Mai um 19 Uhr im Besprechungsraum des Technischen Rathauses. Weiterhin wird über die Einrichtung eines weiteren Familienzentrums in Anrath und den Sachstand zur geplanten temporären Tageseinrichtung in Schiefbahn sowie die Einrichtung von zusätzlichen öffentlichen Grünflächen im Stadtgebiet als Rückzugsorte für Jugendliche („Jugendwiesen“) beraten.

weitere Themen: Gebühren für Kita, OGS und Tagespflege

Auf der Tagesordnung steht auch ein Antrag zur Gebührenfreiheit für Kita, OGS und Tagespflege und ein Antrag zur schrittweisen Reduzierung der Kindergartenbeiträge. Der Ausschuss befasst sich mit der Gewährung von pauschalen Zuschüsse an den Deutschen Kinderschutzbund für die Betreuung des Kinder- und Jugendtelefons („Die Nummer gegen Kummer“) und zur Durchführung des Babybegrüßungsdienstes und der Organisation der Babytasche. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Überprüfung der Personalraumsituation in der städtischen Tageseinrichtung Huiskensstraße, Informationen zum Stand der Neubauvorhaben und der IV Finanzbericht des Jahres 2018.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Kuhnt Telefon: 0 21 54 / 949-547 E-Mail senden
Frau Blomen Telefon: 0 21 54 / 949-653 E-Mail senden