Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

In zwei Tagen zwei Neuinfektionen

(Erstellt am 12.06.2020 )

Darstellung Coronavirus

In zwei Tagen zwei Neuinfektionen in Kempen und Nettetal, Zahl der kreisweit aktuell Infizierten steigt auf 12.

Corona-update (Stand 12. Juni, 16.30 Uhr): Am Freitag, 12. Juni, wurde eine weitere Infektion mit dem Corona-Virus im Kreis Viersen bekannt. Es handelt sich um eine 52-jährige Frau aus Nettetal. Nachdem auch am Vortag ein weiterer Fall bekannt wurde - eine 46-jährige Frau aus Kempen hatte sich angesteckt - steigt die Zahl aller seit der Pandemie im Kreis bekannt gewordenen Fälle auf 716. In den vergangenen sieben Tagen kam auf 100.000 Einwohner eine Neuinfektion.

Die aktuellen Fallzahlen im Überblick
=> 716 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie.
=> 12 Personen davon aktuell infiziert
=> 668 Genesene
=> 36 Verstorbene
=> 34 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung.

In den vergangenen sieben Tagen gab es im Kreis Viersen eine nachgewiesene Neuinfektionen je 100.000 Einwohner.

Auf Willicher Stadtgebiet sind akut noch zwei Personen infiziert.

Es hilft Ihnen weiter

Herr Pluschke Telefon: 0 21 56 / 949-165 E-Mail senden