Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Rathaus & Service

Inhalt

Interessenbekundungsverfahren (Zuwanderungsmanagement)

(Erstellt am 04.12.2018 )

Auftraggeber:

Stadt Willich
Geschäftsbereich Jugend und Soziales
Wohnungsstelle
Albert-Oetker-Str. 98
47877 Willich

Ansprechpartnerin: Regine Hofmeister
Fax: 0 21 54 / 949 567
Mobil: 0173 / 4230912
E-Mail: regine.hofmeister@stadt-willich.de

Auftragsgegenstand

lnteressenbekundungsverfahren für die Vergabe der Förderung von Sozialarbeit in der lntegrationsarbeit als nachhaltiges Zuwanderungsmanagement in der Stadt Willich.

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung

Die Bewerbungsfrist umfasst den Zeitraum vom 01.12.2018 bis zum 08.02.2019. Die Ausschreibung wird zum 01.12.2018 veröffentlicht und endet zum 08.02.2019. Bewerbungen, die nach diesem Temin eingehen können nicht berücksichtigt werden. An die Beendigung des Interessenbekundungsverfahrens zum 08.02.2018 schließt sich ein offizielles Vergabeverfahren an.

Die Auswertung der Bewerbungen wird dem Sozialausschuss am 07.03.2019 vorgelegt. Der Beginn der Durchführung der Sozialarbeit durch den entsprechenden Träger ist zum 01.06.2019 vorgesehen.

Art und Umfang der Leistung

Grundlage für das lnteressenbekundungsverfahren ist das dieser Seite anhängende Exposè. Dieses enthält für Sie lnfomationen der Stadt Willich zu der Sozialarbeit in der nachhaltigen lntegrationsarbeit auf Grundlage eines nachhaltigen Zuwanderungsmanagements, insbesondere:

  • Grundlagen für das Interessensbekundungsverfahren
  • Beschreibung der Aufgaben und Zielvorstellungen
  • Inhalt und Gegenstand des Verfahrens
  • Terminplanung und Fristen
  • Bewerbungsunterlagen
  • Hinweis auf notwendige Anlagen

Bewerbungsunterlagen

Die Ausschreibung richtet sich an alle Träger der Freien Wohlfahrtspflege. Erwartet wird eine Leistungsbeschreibung zur Durchführung der Sozialarbeit auf Basis der lnteressensbekundung. Die Bewerbungsunterlagen sind in der Zeit vom 01.12.2018 bis zum 08.02.2019 einzureichen an:

Frau Susanne Kamp
Geschäftsbereichsleitung "Jugend und Soziales"
Albert- Oetker- Str. 98- 102
47877 Willich

Anlagen

  1. Exposé "lnteressenbekundundungsverfahren für die Vergabe der Förderung von Sozialarbeit in der lntegrationsarbeit als nachhaltiges Zuwanderungsmanagement in der Stadt Willich"
  2. Integrationskonzept "Grundzüge eines gesamtstädtischen Konzeptes zur Unterbringung, Betreuung und lntegration von Flüchtlingen"
  3. Quartierskonzept "Miteinander Leben und Altern in Willich"