Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Kein „Abhängen“ im SV-Raum

(Erstellt am 23.07.2019 )

Schulschild St. Bernhardt

Städtischer Ordnungsdienst: Ungebetener Besuch im St. Bernhard Gymnasium

Aus der offensichtlich geplanten Fete in der ehemaligen Penne wurde nix: Dem städtischen Willicher Ordnungsdienst (SOD) fielen jetzt im Rahmen seiner Nachtschicht auf dem Parkplatz vor dem Schiefbahner St. Bernhard-Gymnasium nach Mitternacht ein Fahrzeug und mehrere Personen auf - wobei eine Person sofort die Flucht ergriff; beim Eintreffen des Ordnungsdiensts kamen mehrere Personen aus dem Schulgebäude heraus. Die Gruppe wurde befragt, Personalien sichergestellt; laut Angaben der befragten Gruppe befanden sich weitere Personen im Gebäude - die Polizei wurde alarmiert.

Polizei alarmiert

Rückseite des St. Bernhard-Gymnasiums

Wie sich dann nach Eintreffen der Polizei und weiteren Befragungen ergab, hatte die Gruppe (sämtlich erwachsene Studenten und ehemalige Schüler) sich auf dem Schulhof getroffen, um etwas zu trinken. Dann sei durch Wind eine Haupttüre aufgeschlagen – was man offensichtlich als Einladung verstand, in den SV-Raum zum Trinken und „Abhängen" zu wechseln. Beim Nachschauen im Innern fand sich dann unter anderem ein Kasten Bier, diverser anderer Alkohol, Chips sowie ein Pizza Karton - augenscheinlich wurde aber nichts zerstört oder entwendet. Alle Personen waren, so der Bericht des SOD, sehr freundlich und einsichtig; sie entschuldigten sich mehrmals mir den „dummen" Fehler.

Letztlich wurde die „vom Wind“ geöffnete vordere Türe des Gebäudes von innen durch den SOD verriegelt – und gemeinsam mit den Beteiligten unter Aufsicht der Polizei der SV-Raum aufgeräumt.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Herr Zinnel Telefon: 0 21 54 / 949-649 E-Mail senden