Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Kinderheim bis Theaterkulisse

(Erstellt am 30.10.2019 )

Luftbild Schloss als Ruine

Nächste Schlossführung mit Rosi Wahlefeld am 3. November

Die nächste kostenlose Führung durchs Neersener Schloss, das heute als Verwaltungssitz und prächtige Kulisse der Schlossfestspiele dient und unter anderem eine Geschichte als Adelssitz, Wattefabrik, halbe Brandruine (unser Archivbild) und Kinderheim aufzuweisen hat, steht am Sonntag, 3. November an: Rosemarie Wahlefeld führt dann wie üblich kostenlos durch die ehemaligen Gemäuer der Virmonds. Um 11 Uhr startet am Sonntag im Schlosskeller die Führung durchs Schloss, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Schmidt Telefon: 0 21 56 / 949-163 E-Mail senden