Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Plaudern über´s Theater

(Erstellt am 12.06.2019 )

Vorhang der Bühne im Theater

Schlossfestspiele Neersen: Soloabend „Theater – Theater…“ am 17. Juni

Heinz-Hermann Hoff „plaudert“ am Montag, 17. Juni um 20 Uhr im Ratssaal des Schlosses Neersen, über das Leben als Schauspieler. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Sommer kehrt Heinz-Hermann Hoff mit seinem Soloabend „Theater – Theater: Vergnügliche Plaudereien über das Theater und andere Katastrophen“ zu den Schlossfestspielen Neersen zurück.

Geschichten und Anekdoten

Der allseits bekannte und beliebte Schauspieler, der schon seit vielen Jahren Teil des Ensembles der Festspiele ist, erzählt während eines unterhaltsamen Abends im Ratssaal Anekdoten und Geschichten aus dem Leben verschiedener berühmter Schauspielerinnen und Schauspieler und berichtet natürlich auch aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Auch der Niederrhein und sogar Festspiel-Intendant Jan Bodinus spielen in Hoffs Geschichten eine wichtige Rolle.

In Zusammenarbeit mit der Regisseurin Karrie Becker präsentiert Hoff viele unterschiedliche Anekdoten aus der bunten und turbulenten Welt des Theaters, die Sie sicherlich noch nie gehört haben. Lassen Sie Sich von dem Esprit Heinz-Hermann Hoffs mitreißen und lauschen den Erzählungen, die sowohl zum Nachdenken anregen als auch zum Lachen bringen.

 

Für die Vorstellung sind noch Karten an der Theaterkasse oder telefonisch unter 0 21 54 949 - 132 erhältlich.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Kueppers-Heinrich Telefon: 0 21 54 / 949-114 E-Mail senden