Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Sieben-Tage-Inzidenz steigt (archivierte Pressemitteilung)

(Erstellt am 11.04.2022 )

Gezeichnetes Pärchen mit Maske

Corona: 1086 Neuinfektionen seit dem Wochenende 147 in Willich

Dem Kreis Viersen wurden seit Samstag, 9. April, 1086 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner steigt laut der Statistik des Robert-Koch-Instituts (RKI) von 1083,0 auf 1093,7 (Land NRW, 989, Bund 1080).  

Die geschätzte Anzahl der akut infizierten Personen liegt im Kreis Viersen derzeit bei 5.126 Personen. Gemessen wird die Anzahl anhand einer Hochrechnung der durchschnittlichen Infektionsdauer.

35 Menschen werden als Corona-Fälle in den sechs Krankenhäusern im Kreis Viersen stationär behandelt, zwei befinden sich auf der Intensivstation, keiner wird beatmet.

Link zur Corona-Seite des Kreises / Impfinfos: https://www.kreis-viersen.de/landkreis/corona-infos-covid-19