Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Rathaus & Service

Inhalt

Stadtradeln zieht „Kreis(e)" (archivierte Seite)

(Erstellt am 15.02.2017 )

Voller Radständer vor Technischem Rathaus

Umweltausschuss tagt am 22. Februar im Technischen Rathaus

Unter anderem die energetische Quartierssanierung im Kreis Viersen steht auf der Tagesordnung, wenn sich der Willicher Umweltausschuss am Mittwoch, 22. Februar zu seiner nächsten Sitzung im Technischen Rathaus trifft.

Ferner auf der Agenda: Die Pläne füs Stadtradeln 2017. Nach inzwischen drei erfolgreichen Teilnahmen der Stadt an der bundesweiten Aktion soll Willich auch 2017 wieder an dieser Kampagne für Klimaschutz und zur Förderung des Radverkehrs teilnehmen. Im Gegensatz zu den letzten Jahren wird sich dieses Jahr erstmalig auch der Kreis Viersen beteiligen: Im Rahmen mehrerer Koordinationstreffen mit Vertretern aller kreisangehörigen Städte und Gemeinden wurde für die Teilnahme geworben und ein gemeinsamer Aktionszeitraum abgestimmt. Im Kreis Viersen werden alle Städte und Gemeinden mitziehen, als Aktionszeitraum wurde die Zeit vom 10. bis zum 30. Juni festgelegt.

Kreisweite Auftaktveranstaltung

Die kreisweite Auftaktveranstaltung am 10.6. wird dann in diesem Jahr in der Stadt Viersen ausgerichtet, da an diesem Wochenende die Aktion „Viersen blüht" startet und mit dem Alten Markt in Viersen-Dülken ein geeigneter Veranstaltungsort zur Verfügung steht. Abends gibt es ein Konzert.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Herr Gellißen Telefon: 0 21 56 / 949-257 E-Mail senden