Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Von Breitband bis Biostadt

(Erstellt am 20.09.2021 )

Blick in leeren Ratssaal, coronapräpariert

Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Willich tagt im Schloss Neersen

Mit dem Breitbandausbau im Stadtgebiet und geplanten Hilfsmaßnahmen für Willicher Betriebe im Zuge der Corona-Pandemie beschäftigt sich neben anderem der Willicher Haupt- und Finanzausschuss, der zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 29. September, im Ratssaal Schloss Neersen zusammentritt. Außerdem auf der Agenda: Die Themen Starkregenereignisse, präventiver Katastrophenschutz und "Entwicklung zur Biostadt". Die Sitzung beginnt um 18 Uhr.

Trotz der Pandemie ist es möglich, die Sitzungen von Rat und Fachausschüssen zu besuchen. Natürlich gilt auch hier die „3G-Regel“: Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete erhalten Zutritt.

Im Ratsinfosystem (https://ris.stadt-willich.de/termine) finden sich Unterlagen zu allen  Sitzungen. 

Es hilft Ihnen weiter

Frau Klemm Telefon: 0 21 56 / 949-150 E-Mail senden