Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Rathaus & Service

Inhalt

Von Tiefbrunnen bis Vollsortimenter

(Erstellt am 15.01.2019 )

Wasserturm Fellerhöfe

Willicher Planungsausschuss tritt am 22. Januar erstmals in 2019 zusammen

Mit "verkehrssichernden Maßnahmen für den Rothweg in Neersen", dem Neubau von vier Tiefbrunnen samt Nebengewerken im Bereich des Wasserwerks Fellerhöfe (Bild) und der Umsetzung der Gestaltungsleitlinien im Ortskern Willich beschäftigt sich der Planungsausschuss bei seiner ersten Sitzung im neuen Jahr. Das Gremium tritt am Dienstag, 22. Januar, um 18 Uhr im technischen Rathaus zusammen. Neben anderem weiter auf der Agenda: Eine

  • Standortkonzeption für E-Ladestationen im Willicher Stadtgebiet, die
  • Planung der Stadt Tönisvorst zur Ansiedlung eines Nettomarktes in Vorst, die
  • Beleuchtung Venloer Straße/Neersener Straße sowie die
  • Ansiedlung eines Lebensmittel-Vollsortimenters in Anrath.  

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Majer Telefon: 0 21 56 / 949-259 E-Mail senden