Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Dienstgebäude geschlossen

(Erstellt am 18.03.2020 )

Rathaus am Willicher Kaiserplatz

Betreten der Gebäude nur nach Terminvereinbarung in dringenden Fällen

Der Willicher Krisenstab hat am heutigen Dienstag in Blick auf die Eindämmung des Corona-Viruserregers die Schließung aller dienstlichen Gebäude der Stadtverwaltung ab Mittwoch, 18. März, veranlasst.

Konkret: Alle Außentüren der Dienstgebäude bleiben bis auf Weiteres dauerhaft geschlossen. Der Publikumsverkehr wird so weit eingeschränkt, dass nur noch ein Betreten der Gebäude nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist - und das auch lediglich für sehr dringende Angelegenheiten von notwendiger oder existentieller Art.

Stadtteilbüros: Nur noch Kaiserplatz

In Bezug auf die Stadtteilbüros sind auch nur vorab telefonisch vereinbarte Termine möglich - und auch nur noch im Stadtteilbüro Willich am Kaiserplatz (unser Bild). Alle anderen Stadtteilbüros sind für den Publikumsverkehr vollständig geschlossen.  

An jedem Dienstgebäude findet sich ein Aushang mit Hinweis auf eine zuständige Kontaktperson und die Telefonzentrale. Wegen des auch deswegen zu erwartenden deutlich höheren Aufkommens an telefonischen Nachfragen wird die Telefonzentrale der Stadt auch personell präventiv verstärkt.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Herr Heyes Telefon: 0 21 56 / 949-164 E-Mail senden
Herr Jacobs Telefon: 0 21 56 / 949-162 E-Mail senden