Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Rathaus & Service

Inhalt

Workshops: Stunts und Musik (archivierte Seite)

(Erstellt am 06.06.2018 )

Kinder- und Jugendtreff No.7.

Sommerferien-Programm im Number 7 in Neersen

Wer in den Sommerferien 2018 Action, Spannung und Spass sucht, ist in der städtischen Jugendfreizeiteinrichtung Number 7 (Neersener  Virmondstrasse 7) an der richtigen Adresse.

Unter anderem wird vom 6. bis 9. August in Kooperation mit dem Kulturrucksack NRW ein Action-Movie-Stunt Workshop täglich von 11 bis 17.30 Uhr angeboten: Unter Anleitung einer Profi-Stuntfrau werden Schlägereien, Stürze in Luftkissen, Geschrei und ähnliches trainiert, der Umgang mit der Kamera geübt - und schließlich ein Film gedreht. Mitmachen dürfen Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, das Angebot ist kostenlos.

Für Sänger und Songwriter

Ein Sound-Workshop für Sänger und Songwriter läuft vom 13. bis zum 17. August täglich von 10 bis 16 Uhr statt: Man erkundet die Partnerstadt Viersen und sammelt Eindrücke, die in einen Song einfließen. Produzent Philipp Kersting gibt Anleitungen und Tipps, wie ein Song entsteht, was zum Songwriting gehört und welche Werkzeuge man braucht; Highlight ist nach Stimmtraining und Vocalcoaching die Aufnahme des Songs in einem echten Tonstudio. Mitmachen dürfen Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, es sind keine Vorkenntnisse nötig und das Angebot ist kostenlos.

Außerdem stehen drei Ausflüge an:

  • Dienstag, 21. August von 8.30 Uhr bis 19 Uhr in den Movie Park nach Bottrop, ab 12 Jahre,  Kosten: 20 Euro
  • Mittwoch, 22. August von 10 Uhr bis 16 Uhr Klettwerwald nach Süchteln, ab 12 Jahre, Kosten 12 Euro
  • Donnerstag, 23. August von 10 Uhr bis 18 Uhr schwimmen. Bei schönem Wetter in ein Freibad und bei schlechtem Wetter ins Aqualand nach Köln. Kosten: 12 Euro

Anmeldung für alles ab Montag, 11. Juni, 14 Uhr im Number 7. Weitere Informationen bei Lukas Klehr oder Silke Hilbrich (0 21 56 – 492 766, E-Mail: jfh-no7@t-online.de) oder persönlich im Jugendzentrum (montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr und donnerstags bis 20 Uhr).

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Herr Gebel Telefon: 0 21 54 / 949-552 E-Mail senden