Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Zu Tests in Schule und Kita (archivierte Pressemitteilung)

(Erstellt am 29.07.2022 )

Symbolbild Impfung

Neue Version der Coronaschutzverordnung gilt ab 8. August

Eine neue, geänderte Version der Coronaschutzverordnung hat das Land herausgegeben - sie gilt ab dem 8. August. Die wesentlichen Änderungen betreffen den Abschnitt „Testungen in Schulen und der Kindertagesbetreuung" (Paragraph 4). Die neue Verordnung hängt unten zum Download an, die Änderugnen sind gelb markiert.

Das aktuelle Corona-Zahlenwerk für den Kreis Viersen:

  • 1.645 Neuinfektionen seit Donnerstag, 21. Juli
  • Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Viersen 575,1 (Land 506,9).
  • Zwei weitere Personen sind an der Corona-Krankheit gestorben: Ein 80jähriger aus Niederkrüchten und eine 77jährige aus Kempen
  • Die Anzahl der akut Infizierten beträgt aktuell 3.853 Personen.
  • 42 Menschen werden als Corona-Fälle in den sechs Krankenhäusern im Kreis Viersen stationär behandelt, zwei befinden sich auf der Intensivstation, keiner wird beatmet.