Stadt Willich

Bauen & Umwelt

Inhalt

Nachhaltigkeitspreis der Stadt Willich

Holzskulptur NachhaltigkeitspreisDie Stadt Willich vergibt seit dem Jahr 2020 im jährlichen Turnus den „Nachhaltigkeitspreis".

Der Nachhaltigkeitspreis ist der Nachfolger des Umweltschutzpreises und soll für vorbildliche Initiativen und Maßnahmen mit direktem oder indirektem Bezug zum Thema Nachhaltigkeit vergeben werden. Mit dem Nachhaltigkeitspreis würdigt die Stadt Willich herausragendes Engagement zur Steigerung der ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit in den Bereichen:

 

  • Energie, Klimaschutz, Bauen
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Boden-, Luft-, Lärm-, und Gewässerschutz
  • Landschaftspflege, Flächenrevitalisierung
  • Biotop- und Artenschutz
  • Mobilität
  • Umweltschonender Rohstoffeinsatz
  • Wissenschaft und Forschung
  • Soziale Verantwortung
  • Unternehmerische Verantwortung

Der Preis wird in drei Kategorien vergeben:

  1. Kinder, Jugendliche sowie Schul- und Kindergartenprojekte
  2. Einzelpersonen, Vereine, Firmen, Verbände, Gruppen
  3. Sonderpreis

Preisgeld:

Das Preisgeld kann bis zu 1000 Euro betragen. Zusätzlich vergibt die Sparkasse Krefeld in der Kategorie 1 Preisgelder in Gesamthöhe von 800 Euro.

Fühlen Sie sich angesprochen oder kennen Sie jemanden der sich in den genannten Bereichen besonders hervorgetan hat?Dann bewerben Sie sich oder schlagen Sie eine Institution oder eine Person vor.

Den aktuellen Flyer, die Richtlinien zur Verleihung sowie den Bewerbungsvordruck finden Sie hier unten, unter Downloads zum herunterladen.

Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 28.02.2022 verlängert!