Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Grabstätten und Grabmale

Grabstätten

Grabstätten können nur in Verbindung mit einem Todesfall erworben werden. Besteht jedoch bereits ein Nutzungsrecht aus früheren Zeiten und dieses ist abgelaufen, so haben Sie die Möglichkeit, das Nutzungsrecht wiederzuerwerben. Bei Reihengrabstätten und Urnenreihengrabstätten ist dies leider nicht möglich.

Es gibt folgende Arten von Grabstätten:

  • Reihengrab
  • anonymes Rasengrab
  • Wahlgrab
  • Urnenreihengrab
  • anonymes Urnenrasengrab
  • Urnenwahlgrab
  • Grabanlage für Tot- und Fehlgeburten und Leibesfrüchte
  • Ehrengrab

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Friedhofssatzung oder bei der Friedhofsverwaltung.

Grabmale

Für die Errichtung und Veränderung von Grabmalen und Einfassungen gibt es bestimmte Vorschriften. Diese sind genehmigungspflichtig, so dass vorher eine entsprechende Genehmigung bei der Friedhofsverwaltung zu beantragen ist.

Gebühren

Die Antragstellung erfolgt in den meisten Fällen durch den Steinmetz. Die Genehmigung ist gebührenpflichtig.

Es hilft Ihnen weiter

Frau Rahnefeld Telefon: 0 21 56 / 949-503 E-Mail senden