Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Willich & ich

Inhalt

Rentenantrag stellen

Wir helfen Ihnen beim Rentenantrag stellen und sagen Ihnen, was Sie beachten müssen.

Wann ist ein Rentenantrag erforderlich?

Bei Eintritt des jeweiligen Leistungsfalls:

  • Krankheit
  • Erreichen einer bestimmten Altersgrenze
  • Tod des Versicherten

Welche Unterlagen sind zur Antragstellung notwendig/mitzubringen)?

  • Rentenversicherungsverlauf
  • Weitere Beitragsnachweise des Versicherten (aus Deutschland und evtl. aus dem Ausland)
  • Nachweis einer evtl. Berufsausbildung
  • Bundespersonalausweis / Reisepass
  • Bankverbindung (ausdrücklich BIC und IBAN-Nummer)
  • Krankenkassenkarte
  • Steuer-Identifikationsnummer
  • Weitere Einkommensnachweise bzw. Rentenbescheide (z.B. eigene Rente, Hinterbliebenenrente, Unfallrente)
  • Familienstammbuch mit Geburtsukunden aller Kinder
  • Bei Hinterbliebenenrenten Heirats- und Sterbeurkunde

Sind Formulare auszufüllen?

Ja. Alle Formulare liegen in der Rentenberatungsstelle bereit. Beim Ausfüllen sind wir Ihnen gerne behilflich.

Persönliches Erscheinen erforderlich?

Ja, oder das eines Bevollmächtigten mit schriftlicher Vollmacht, sofern dieser auch Auskünfte zum Berufsleben oder das Versicherungsverhältnisses des Versicherten geben kann.

Kosten?

Nein, es entstehen keine Kosten!

Beratungszeit

Je nach Sachlage zwischen 20 und 90 Minuten

Weitere Auskünfte?

Sprechen sie uns bitte an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Manthey Telefon: 0 21 54 / 949-803 E-Mail senden
Frau Franz Telefon: 0 21 54 / 949-804 E-Mail senden