Stadt Willich

Rathaus & Service

Inhalt

Unterhaltung öffentlicher Straßen, Wege und Plätze

Es ist sehr wichtig, dass die öffentlichen Verkehrsflächen in einem verkehrssicheren Zustand gehalten werden.Hierzu gehören auch die Radwege an den Gemeindestraßen und alle Wirtschaftswege. Diese Unterhaltung nimmt die Stadt Willich als sogenannter Straßenbaulastträger wahr.

Straßenschäden, abgesackte Bordsteine/Rinnen, unebene Platten in Gehwegen oder Pflasterflächen müssen instand gehalten werden.

Mängel beseitigen und Ausstattung überwachen

Diese Mängel werden durch regelmäßige Kontrollen durch Begeher festgestellt und dann zur Reparatur in Auftrag gegeben.Ferner wird auch die gesamte Ausstattung im Straßenraum überwacht. Hierzu gehören unter anderem:

  • Fehlende oder defekte Verkehrs- und Straßenbenennungsschilder
  • Poller
  • Absperrschranken
  • Abfallbehälter
  • Bushaltestellen
  • Fahrradabstellanlagen
  • öffentliche Schaukästen
  • Fahrbahnmarkierungen
  • Bankette
  • defekte Ampeln
  • und so weiter

Sollten Sie selber einen Schaden verursacht haben, sind hier bei der Schadensregulierung/dem Regress an der richtigen Stelle.

Planen einer Grundstückszufahrt und Auflagen

Planen Sie eine Grundstückszufahrt, erhalten Sie hier die Auflagen sowie die gebührenpflichtige Genehmigung (49 Euro).

Haben Sie Fragen, Anregungen oder selber einen Mangel festgestellt, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf (siehe Kontaktbox).

Es hilft Ihnen weiter

Herr Smits Telefon: 0 21 56 / 949-312 E-Mail senden