Stadt Willich

Kultur & Bildung

Inhalt

Hidden Places

Logo von Willich HistoryAuch in Anrath, Neersen, Schiefbahn und Willich gibt es besondere Orte, die kaum oder gar nicht im Bewusstsein der Menschen verankert, manchmal auch gar nicht frei zugänglich sind. Der Bürgerverein Anrath, die Heimatfreunde Willich und das Stadtarchiv haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Einwohner unserer Stadt zu diesen Hidden Places zu führen, Türen zu öffnen, die normalerweise verschlossen sind und die Besucher hier mit einem interessanten geschichtlichen Vortrag zu unterhalten.

Der Eintritt ist bei sämtlichen Veranstaltungen frei, aus organisatorischen Gründen muss aber reserviert werden: 0 21 56/949-630 (mo - fr 8.30 Uhr - 12.30 Uhr)

Willich History

Detektiv Piet PerssonStadtgeschichte im Filmformat! Diese Idee wurde 2020 geboren, um einen neuen Zugang zu den vielfältigen Ereignissen der Willicher Historie zu gewinnen. Als Einstieg in das Format "Willich History" wurden bekannte Kriminalfälle der Willicher Geschichte gewählt und verfilmt, weil ein Vortrag zu dieser Thematik auf ein breites Interesse in der Willicher Bevölkerung gestoßen war.

Die Filme zu Willich History: Crime Stories gibt's hier.