Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Rathaus & Service

Inhalt

Straßenbauer/in

Du möchtest aktiv dazu beitragen, dass jeder in der Stadt Willich mobil bleibt? Dann werde doch Straßenbauer/in!

Als Straßenbauer/in beteiligst Du Dich am Bau und an der Instandhaltung der Straßen und Wege in ganz Willich.

Zu den Hauptaufgaben eines/einer Straßenbauers/Straßenbauerin gehören das Einrichten von Baustellen, die Durchführung von Erdarbeiten sowie die Instandhaltung von Fahrbahnen und Wegen. Da der Beruf fast ausschließlich auf Baustellen ausgeübt wird, solltest Du körperlich fit und wetterfest sein. Außerdem solltest Du für den Umgang mit unseren Maschinen und Werkzeugen ein gewisses technisches Verständnis mitbringen.

Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in einen praktischen und einen schulischen Teil.

Der praktische Teil erfolgt in unseren Gemeinschaftsbetrieben Bauhof Willich, Niersplank 5, 47877 Willich. Arbeitsbeginn ist in der Regel um 7.00 Uhr.

Ausbildungsstätte des schulischen Teils ist das Rhein-Maas-Berufskolleg, Kleinbahnstraße 61, 47906 Kempen. Außerdem ist die Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen vorgesehen, diese werden im BZB Krefeld, Bökendonk 15 - 17 in Krefeld, durchgeführt.

Voraussetzungen
  • Hauptschulabschluss
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Gesundheitliche Eignung
Was wir erwarten
  • Verständnis für naturwissenschaftliche Vorgänge
  • Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Motivation, Offenheit und Engagement
Was wir bieten
  • Erfahrene und qualifizierte Ausbilder
  • Moderne technische Ausstattung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Alle weiteren Vorteile des öffentlichen Dienstes, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
Ausbildungsvergütung
  • 1. Jahr: 918,26 €
  • 2. Jahr: 968,20 €
  • 3. Jahr: 1.014,02 €

Eingestellt werden Straßenbauer/innen immer zum 01. August eines Einstellungsjahres.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Bögershausen Ausbildungsleiterin Telefon: 0 21 56 / 949-202 E-Mail senden
Herr Klimasek Abteilungsleiter Gemeinschaftsbetriebe Telefon: 0 21 56 / 949-508 E-Mail senden