Stadt Willich

Kultur & Bildung

Inhalt

St.-Bernhard-Gymnasium in Trägerschaft der Malteser Werke gGmbH

Das St.-Bernhard-Gymnasium in Schiefbahn in Trägerschaft der Malteser Werke gGmbH ist eine staatlich genehmigte Ersatzschule in der Trägerschaft des Malteserordens. Schulleiter ist Andreas R. Päßler.

Die Schule kann von allen Jungen und Mädchen unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit besucht werden. Religion ist Pflichtfach bis Ende der Jahrgangsstufe 12.

Das Gymnasium umfasst in der Sekundarstufe 1 die Klassen 5-10, in der Sekundarstufe 2 ( gymnasiale Oberstufe ) die Jahrgangsstufen 11-13. Es bereitet die Schüler/-innen nicht nur auf das Hochschulstudium vor, sondern soll sie auch befähigen, Berufe zu ergreifen, die erhöhte Anforderungen stellen. Somit werden im Gymnasium die Ziele von Bildung und Ausbildung konsequent verfolgt. Jeder Schüler / jede Schülerin, der/die von den Lehrern der Grundschule als "geeignet" beurteilt wird, kann das Gymnasium besuchen.

Jeweils am letzten Samstag im November findet im St. Bernhard-Gymnasium eine Information für interessierte Eltern mit ihren Kindern statt, Beginn 10 Uhr.

Schulleitung Andreas R. Päßler
Anschrift Albert-Oetker-Str.98-102
47877 Willich
Ortsteil Schiefbahn
Schultyp Gymnasium
Telefon 02154 / 95770
Telefax 02154 / 957730
Homepage http://www.malteser-st-bernhard-gymnasium.de

Google Maps mit Tastatursteuerung

Tastaturfokus auf Karte setzen
Verwenden Sie die ESC-Taste, um den Tastaturfokus wieder von der Karte weg zu nehmen.