Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Kultur & Bildung

Inhalt

Ilse Servos

Portrait von Ilse Servos Ilse Servos war das älteste Kind des Anrather Juden Julius Servos und der Henny Frank.

Sie heiratete 1926 den entfernten Verwandten Albert Servos, das Ehepaar hatte zwei Kinder, Jenny (* 1927) und Kurt (* 1929). Die Familie wohnte in Ilses Elternhaus Marktplatz 3.

Am 25.7.1939 emigrierte die Familie nach New Jersey in die USA.

Ilser Servos starb 1955. Ihr Ehemann heiratete anschließend ihre Schwester Hilde.

"Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist" ( Gunter Demnig )

Standort Kirchplatz 21
47877 Willich
Ortsteil Anrath
Lebensweg Auswanderung

Google Maps mit Tastatursteuerung

Tastaturfokus auf Karte setzen
Verwenden Sie die ESC-Taste, um den Tastaturfokus wieder von der Karte weg zu nehmen.