Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Kultur & Bildung

Inhalt

Ausstellung Birte Horn

Collage der Künstlerin Birte HornBirte Horn zeigt Malerei und Collagen, die von im Verfall befindlichen Orten oder Architekturen inspiriert sind. Über Jahre dokumentiert sie mit der Kamera den sich stetig verändernden Zustand verschiedener öffentlicher und privater Räume. Das können im Zuge des Garzweiler Braunkohletageabbaus zum Abriss freigegebene Dörfer sein oder ein verlassenes Hospital in Venedig. Eine Auswahl des Fotomaterials von Übriggebliebenem transformiert sie in das Medium der Malerei.

Neben den mittel- und großformatigen Leinwänden entsteht seit einigen Jahren die Werkserie der Stücke. Für diese kleineren Arbeiten schneidet sie einzelne Stücke aus gemalten Bildern heraus und fügt sie auf der Leinwand zu neuen Raum-Bild-Strukturen zusammen.

Die Malerei ist für Birte Horn ein Zwischenraum, der im Finden von Bildern auch immer das Infragestellen vorwegnimmt. Durch Vermeidung einer einheitlichen Perspektive und die Brechung der Bildinhalte versucht sie, Gewusstem aus dem Weg zu gehen.

Diese Ausstellung wird Ihnen präsentiert von:
Logo des Unternehmens 'In vino veritas'

Kurz-Vita der Künstlerin:
1972 in Düsseldorf geboren, aufgewachsen in Willich, Studien der Germanistik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Kunst an der ehemaligen Folkwang Hochschule Essen ( Klasse Prof. Lazlo Lakner), lebt und arbeitet in der Nähe von Ulm.

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 11.März 2018, 11 Uhr

Öffnungszeiten

  • mittwochs - freitags 17 - 19h
  • samstags, sonntags und feiertags 11 - 17h

 

Datum 11.03.2018 bis 01.04.2018
Ruhetag: Montag, Dienstag
Ort Motte Schloss Neersen
Hauptstr.6
47877 Willich
Veranstalter Kulturteam Stadt Willich
Albert-Oetker-Str.98-102
47877 Willich
Telefon: 02154 / 949-630
E-Mail: kultur@stadt-willich.de
Typ Ausstellungen

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Zu meinem Kalender hinzufügen