Stadt Willich

Kultur & Bildung

Inhalt

Beethoven-Abend mit Matthias Balzat und Julia Golkhovaya

Julia GolkhovayaMatthias BalzatAm Sonntag, den 15. Dezember, gibt es um 18 Uhr -ebenfalls in der Friedenskirche Neersen- zum Auftakt des Beethovenjahres die Begegnung mit zwei außergewöhnlichen Musikern. In Verbindung mit der bundesweiten Veranstaltung "Beethoven bei uns" spielen der vielfach ausgezeichnete neuseeländische Cellist Matthias Balzat und die virtuose russische Pianistin Julia Golkhovaya Beethovens 3. Sonate A-Dur sowie seine Variationen über Mozarts "Bei Männern, welche Liebe fühlen" und die Variationen über Händels "See the conquering hero comes", bei uns als Adventslied "Tochter Zion, freue dich" bekannt.
Der Eintritt zum Beethoven-Abend ist frei! Hier wird im Anschluss des Konzertes für die Musiker gesammelt.

Weitere Infos: www.emmaus-willich.de

Datum 15.12.2019, 18.00 Uhr
Ort Friedenskirche Neersen
Neustr. / Ecke Bengdbruchstr.
47877 Willich - Neersen
Veranstalter Emmaus-Kirchengemeinde
Krusestr. 20
47877 Willich
Telefon: 02154 / 4996 - 710, - 711, -712
E-Mail: gemeindebuero@emmaus-willich.de

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Zu meinem Kalender hinzufügen