Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Kultur & Bildung

Inhalt

Lesung mit Wladimir Kaminer (ausverkauft)

Portrait des Autoren Wladimir Kaminer / Copyright Urban Zintel

Die Veranstaltung ist ausverkauft !

Wladimir Kaminer liest aus seinem Roman "Das Leben ist keine Kunst. Geschichten von Künstlerpech und Lebenskünstlern"

Lebenskünstler stürzen sich mit Herz, Fantasie und mitunter einer Prise Versponnenheit ins Dasein. Wenn sie mit dem Leben zusammenprallen, entsteht immer eine Geschichte: ob von der Toilettenfrau in der ostdeutschen Provinz, die bei der Arbeit auf einen Superstar trifft, von dem Verfasser einfühlsamer Absageschreiben in einem kleinen Verlag oder von der Berliner Theatergruppe, die in Omsk für Heiterkeit sorgt, weil sie die russische Übersetzung ihres Stückes vom Band auswendig gelernt hat - inklusive des Sprachfehlers der Tonbandstimme.

In seinem hinreißend komischen Buch erzählt Wladimir Kaminer von Menschen, die mit Talent an ihre Arbeit gehen, aber deren wahres Genie in ihrem Umgang mit dem Leben liegt - egal ob sie dabei triumphieren oder grandios scheitern.

„Nie etwas ausdenken, sondern dem Leben vertrauen", so lautet Kaminers Motto. Dass er seine Geschichten nicht in seiner Muttersprache verfasst, ist dem russischen Lehrbuch „Deutsches Deutsch zum Selberlernen" zu verdanken, das mit seinen Lektionen um den glücklichen Komsomolzen Petrov den Grundstein für Kaminers Sprachkenntnisse legte (Copyright Foto: Urban Zintel).

Kurz-Vita des Autoren
Geboren 1967 in Moskau, Ausbildung zum Toningenieur, Studium der Dramaturgie am Moskauer Theaterinstitut, seit 1990 lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin. Regelmäßig Veröffentlichungen von Texten in Zeitungen und Zeitschriften, organisiert Veranstaltungen wie seine international berühmte „Russendisco". Das kreative Multitalent zählt zu den beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.

Datum 19.02.2016, 20.00 Uhr
Preise

Einheitspreis auf allen Plätzen: 5,00 €

Ort Motte Schloss Neersen
Hauptstr.6
47877 Willich
Veranstalter Stadtbücherei Willich
Albert-Oetker-Str.98
47877 Willich
Telefon: 02154/ 949-600
Typ Lesungen

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Zu meinem Kalender hinzufügen

Kartenbestellung / Kartenreservierung

Karten für die Veranstaltung bekommen Sie bei:

Kulturteam Stadt Willich
Albert-Oetker-Str.98-102
47877 Willich
Tel.:02154 / 949-630

Ticketbestellung über das Online-Portal Vibus

Hier haben Sie die Möglichkeit, für diese Veranstaltung Karten direkt über das Ticketportal Vibus zu bestellen