Stadt Willich

Freizeitbad De Bütt

Inhalt

Babyschwimmen

Frau stehend im Wasser mit Baby im Arm Alles Leben begann im Wasser

Wenn man Kinder früh mit Wasser in Kontakt bringt, haben sie später die Chance, schnell und gut schwimmen zu lernen. Beim Babyschwimmen lernen die Kinder das Element Wasser spielerisch kennen und können die Bewegungsfreiheit im schwerelosen Raum genießen.

Babyschwimmen

Altersspanne: 3 bis 7 Monate / mit Begleitperson

EinheitenTagZeitLeitungOrtGebühr
8Sonntag08.30h bis 9.15hDenise BauerVariobad 75 Euro

Kleinkindschwimmen

Alterspanne: 8 bis 12 Monate / mit Begleitperson

EinheitenTagZeitLeitungOrtGebühr
8Sonntag09.15h bis 10hDenise BauerVariobad 75 Euro

Kursbeschreibung

In dem Kurs wird die gesamte Motorik und Körperkontrolle des Babys durch das spielerische Heranführen durch die Kursleiter/-innen an das Wasser geschult. Der physikalische Druck des Wassers fördert die Atemfunktion. Der abwechselnde Reiz der Wassertemperatur ist gut für die Abwehrkräfte des Babys. Auf den Händen der Eltern oder durch den Einsatz von Schwimmhilfen balanciert das Baby sein Gleichgewicht. Kleine Rituale und Singspiele sind ebenfalls teil des Kurses.

Wie melden Sie sich an ?

Sie bezahlen den Kurs an der Kasse und melden sich dadurch verbindlich für den Kurs an. Die Begleitperson nutzt zum Umziehen die Umkleiden im Variobad. Zum Umziehen Ihres Babys haben die Kursleiterinnen direkt neben dem Kursbecken Wickeltische aufgestellt. Sie treffen sich mit Ihrer Gruppe am Kursbecken und melden sich dann bei den Kursleiterinnen an. Kursstart ist drei Mal pro Jahr. An Feiertagen und in den Ferien findet der Kurs nicht statt. Die genauen Termine teilt ihnen die Kursleiterin mit. Eine Erstattung der Kursgebühr ist leider nicht möglich. Beachten Sie bitte, dass an Feiertagen und in den Ferien keine Kurse stattfinden.

Was bringen Sie mit ?

Ein eng anliegendes Höschen, besser eine Aqua-Windel, schützt das Baby und unser Wasser. Wiederverwendbare Aqua-Windeln erhalten Sie auch in unserer Bütt-Boutique zum Preis von 9,50 Euro. Den Maxi-Cosi können Sie mit in die Halle nehmen, ebenso die Lieblingsquietscheente und ein Getränk für Ihr Kind. Eine Bitte noch: Am Beckenrand stehen große Tische, auf denen Sie Ihr Baby umkleiden können. Stellen Sie einen mitgebrachten Maxi-Cosi bitte auf den Boden, damit keine Unfälle durch ein eventuelles Herabfallen das Maxi-Cosi passieren können. Danke schön!

Haben Sie noch Fragen ?

  • zum Ablauf der Anmeldung, ob es noch freie Plätze gibt und wie sie am einfachsten den Kurs buchen können. dann melden Sie sich bitte unter der 02154 / 949-494.
  • zum Kursinhalt und dem Ablauf der Übungsstunden, dann erreichen Sie uns entweder persönlich im Bad oder unter der Telefonnummer 02154 / 949-486.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Baby viel Spaß !