Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Willich & ich

Inhalt

Familie

Willich ist eine familienfreundliche Stadt. Und das ist sogar statistisch belegt: vor einigen Jahren wurde Willich zur „jüngsten Stadt Deutschlands" erklärt. 18 % der Bevölkerung waren jünger als 15 Jahre - diesen Wert erreichte keine andere deutsche Stadt. Der Grund liegt auf der Hand: Wir sehen in Familien eine große Bereicherung für unsere Stadt und wollen alles dafür tun, dass Sie sich hier wohlfühlen.

Kinderbetreuung, die passt

Willich hat sich zum Ziel gesetzt, Sie aktiv bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und der Umsetzung Ihres persönlichen Lebensentwurfs zu unterstützen: Angefangen von der stundenweisen Betreuung durch Tagesmütter im Rahmen der Kindertagespflege bis hin zu unseren Kindergärten mit individuellen Konzepten und Schwerpunkten. Gemeinsam mit verschiedenen anderen Trägern bieten wir so flexible Lösungen für Eltern und Kinder und die dazugehörige Beratung.

Familie beim Baden im Kinderbecken Einige der Willicher Kindertageseinrichtungen sind zudem als Familienzentrum organisiert und bieten in diesem Rahmen für alle Bürger vielfältige Angebote aus den verschiedensten Lebensbereichen, vom Yoga-Kurs bis hin zum Müttergesprächskreis.

Im familiären Alltag können sich aber auch Situationen ergeben, in denen der Austausch mit anderen Eltern nicht mehr ausreicht, um diese Krisen zu bewältigen.

Hilfe in schwierigen Situationen

Die Erziehungsberatungsstelle bietet als unabhängige Stelle umfangreiche Informationen und Hilfestellung. Sprechstunden finden u.a auch in den Familienzentren statt. Was besprochen wird, verlässt die Beratungsräume nicht. Das Angebot ist kostenlos und steht allen offen - ob groß, ob klein.

"Sozialer Dienst" des Jugendamtes

Unser Team vom "Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD)" bietet Kindern, Jugendlichen, Eltern und Alleinerziehenden Hilfe in unterschiedlichen Problem- und Krisensituationen.

Das Team steht als Ansprechpartner für alle Menschen aus dem Umfeld einer Familie (z.B. Verwandte, Nachbarn, Lehrkräfte, Kindergartenpersonal) zur Verfügung, die sich grundsätzlich informieren möchten oder in Sorge um ein ihnen bekanntes Kind oder Jugendlichen sind.

Auf der Seite des Allgemeinen Sozialen Dienstes findet sich alles, was für einen ersten - gerne persönlichen - Kontakt gebraucht wird. Außerdem nennen wir dort einige weiterer Dienste und Einrichtungen, die Information, Beratung und Unterstützung anbieten.

Die Willicher Familienkarte

Willich will Familien aber auch finanziell unterstützen. Deshalb haben wir das Angebot der Familienkarte geschaffen, mit der Sie in Willich und Umgebung verschiedenste Rabatte erhalten, von Bekleidung über Freizeitangebote bis hin zur Kinderbrille.