Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Wirtschaft & Verkehr

Inhalt

Aktuelles

Herzlich willkommen bei der Wirtschaftsförderung Willich!

Als junge niederrheinische Stadt bietet Willich alles, was ein Unternehmen zum erfolgreichen Wirtschaften braucht: attraktiven Gewerbeflächen und eine hohe Lebensqualität. Machen Sie sich auf den nächsten Seiten ein Bild davon: Die Wirtschaftsförderung der Stadt Willich infomiert Sie ausführlich und aktuell über den Wirtschaftsstandort und die weiteren Vorzüge Willichs. Dabei ist Vernetzung für uns ein besonderes Anliegen. Wir laden Sie ein mit uns Kontakt aufzunehmen bzw. an einer der vielen Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung teilzunehmen. Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie Neuigkeiten, Termine, Veranstaltungshinweise und Wissenswertes aus dem Bereich der Wirtschaftsförderung der Stadt Willich.

+++ Termine +++ Aktuelles +++ Termine +++

Zu einem weiteren Vortrag des Regionalkreises Qualitätsmanagement Niederrhein (DGQ) laden wir Sie herzlich ein:

Effizienz 2019 - Welche Potentiale sind noch unangetastet?
am Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 17.00 Uhr

im Technologiezentrum Niederrhein (TZN) in Kempen.

Link zur direkten Online-Anmeldung: https://www.tzniederrhein.de/de/veranstaltung/Effizienz-2019-Welche-Potentiale-sind-noch-unangetastet

Die Landesregierung startet digitale Gewerbeanmeldung

Ab 1. Juli können Gründer/innen und Unternehmer/innen ihre Gewerbeanzeige über die Webseiten der Wirtschaftskammern und das neue "Gewerbe-Service-Portal.NRW" an die Ordnungsbehörden versenden.
Weitere Infos zur digitalen Gewerbeanmeldung finden Sie hier.

Ausbildungsprogramm NRW

Am 01.09.2018 ist das Ausbildungsprogramm NRW gestartet. Mit finanzieller Unterstützung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds werden Unternehmen, die noch im Jahr 2018 einen zusätzlichen Ausbildungsplatz zur Verfügung stellen, mit einem monatlichen Betrag von 400,00 € (max. bis zum 31.08.2020) bezuschusst.

An dem Ausbildungsprogramm können ausbildungsberechtigte Betriebe teilnehmen, die noch nicht oder seit mindestens vier Jahren nicht mehr ausgebildet haben.

Zulässig ist eine Teilnahme eines Betriebes auch dann, wenn dieser mit der Teilnahme an der Ausbildung insgesamt mehr Ausbildungsverträge bei der/n Kammern/n bzw. zuständigen Stellen/n eingetragen hat als im Durchschnitt der letzten vier Jahre (Stichtag 31.12.).

Sind Sie interessiert? Herrn Reiner Gehrke vom Kolping-Bildungszentrum Dülken können Sie hierzu gerne ansprechen.

Reiner Gehrke
Ausbildungsprogramm NRW - Kolping-Bildungszentrum Dülken
Tilburger Straße 15, 41751 Viersen
reiner.gehrke@kolping-aachen.de
Tel.: +49 / 177 / 78 259 77

Den Programm-Flyer mit allen wichtigen Informationen finden Sie hier:
www.mags.nrw/ausbildungsprogramm-nrw.

FONTYS Niederlassung Kempen

2016 eröffnete die Fontys Venlo University of Applied Sciences als internationale Hochschule einen Campus in Kempen am Niederrhein.

Die deutsche Niederlassung der Fontys befindet sich im Technologie und Gründerzentrum Niederrhein (TZN).

Gerne stellen wir Ihnen hier das aktuelle Weiterbildungsprogramm 2019 der Fontys vor. Den aktuellen Flyer finden Sie hier.

Wirtschaftsdokumentation Willich

Wenn Sie an einem aktuellen Ausschnitt der Willicher Wirtschaftschronik (Stand 2018) interessiert sind.

Dann klicken Sie bitte hier.

WIR ist die Plattform für Willicher Unternehmer

Informationen, Termine, Treffen, Potraits, Netzwerk - Die Wirtschaftsförderung der Stadt Willich bietet in Ihrem Magazin WIR einen Rundum-Service für alle Unternehmen in der Stadt Willich.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Themen und Anregungen zu unserem Magazin haben.

Sichern Sie Ihre Zukunft - die Azubibörse für Willich

Sie sind Willicher Unternehmer und auf der Suche nach Auszubildenen oder Praktikanten - dann besuchen Sie auch unsere Azubibörse (www.was-willich-machen.de) - schnell kostenfrei registrieren und Stellenangebot hochladen.