Stadt Willich

  • facebook
  • Twitter
  • Google-Plus
  • Youtube

Wirtschaft & Verkehr

Inhalt

Bücherschrank

Bücherschrank auf der PeterstraßeAn der Peterstraße ist eine ehemalige Telefonzelle zur Buchausleihe geworden. Im Rahmen des Blütenfests am 31. Mai 2015 wurde der erste offene Bücherschrank in Willich eröffnet. Aus einer ehemaligen knallgelben Telefonzelle ist ein anthrazitfarbener und grün abgesetzter Bücherschrank geworden, den einige Zitate aus Büchern zieren und der sogar zwei kleine Schaukästen hat.

Belebung der Peterstraße

Der Wunsch des Handels nach einem Bücherschrank zur Belebung der Peterstraße stand schon länger im Raum. Gaby Rogahn stellte die Idee dem Willicher Werbering vor. Dieser reichte sie an die Stadt Willich weiter. Die Idee stieß auf Zustimmung und der Zufall wollte es, dass die Stadt über eine ausrangierte Telefonzelle verfügte. Die Stadtschmiede übernahm dieses Projekt. Die Willicher Bürger wurden aufgerufen, ihr Lieblingsbuch abzugeben. Die Buchpalette reicht von Krimi über Reiseführer und Belletristik bis hin zum Kinderbuch.

Für Jedermann!

Rund 100 Bücher finden im Bücherschrank Platz. Jeder kann sich hier ein Buch mitnehmen, es lesen, behalten oder zurückbringen, beziehungsweise ein anderes Buch hinstellen.

Kontakt - für Details bitte Namen auswählen

Frau Holter Telefon: 0 21 56 / 949-337 E-Mail senden
Frau Preuß Telefon: 0 21 56 / 949-295 E-Mail senden